Weimar: Bauarbeiten am Goetheplatz

0
234

Ab Montag, 12. Juli, beginnen die Arbeiten zur Sanierung des Goetheplatzes einschließlich der Herstellung der barrierefreien Bushaltestellen. Mit Abschluss des öffentlichen Ausschreibungs- und Vergabeverfahrens konnten die Leistungen für den Straßen- und Leitungsbau an die Firma thomas GmbH Bauunternehmung aus Weimar vergeben werden.

Die Arbeiten werden im Wesentlichen unter Aufrechterhaltung eines Einrichtungsverkehrs mit Lichtsignalanlage durchgeführt. Für einen Zeitraum von ca. 4 Wochen (ab Mitte Oktober) wird die Befahrung des Goetheplatzes nicht möglich sein. Vorgeschaltet wird die Einmündung zur Schwanseestraße bereits zwei Wochen früher (Anfang Oktober) gesperrt. Für den Zeitraum der Vollsperrung wird für den Bereich der Heinrich-Heine-Straße insbesondere der Anlieferung der Gewerbetreibenden eine Zufahrtsmöglichkeit vom Sophienstiftsplatz erfolgen. Die Zufahrt zur Altstadt über die Geleitstraße steht für diesen Zeitraum nicht zur Verfügung, entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert. Durch die schon bestehende Sperrung am Sophienstiftsplatz wird der überörtliche Verkehr bereits an den zuführenden Straßen auf die Sperrung hingewiesen und großräumig ab- und umgeleitet.

Die Bauarbeiten beginnen mit den Absperrungen der Baubereiche, der Ausschilderung der Umleitungen und dem Aufbau der provisorischen Baustellenampeln. Weiterführend werden die Straßenentwässerungen angepasst, die Bordanlagen der barrierefreien Haltestellenbereiche hergestellt sowie verschiedenen Leitungsum- und neuverlegungen durchgeführt. Im Anschluss daran erfolgen die Straßenbauarbeiten im Bereich der Fahrbahn und der Busfahrstreifen sowie die Neuherstellung der Gehwegoberflächen im Bereich der Haltestellen.

Die Fertigstellung der Baumaßnahme ist für Dezember 2021 avisiert.

Auf der Internetseite der Stadt Weimar im Bereich Aktuelles / Aktuelle Bauvorhaben / Goetheplatz wird über die Planung, die vorgesehenen Arbeiten sowie die entsprechenden Bauphasen mit der aktuellen Verkehrsführung fortlaufend informiert.

https://stadt.weimar.de/aktuell/aktuelle-bauvorhaben/goetheplatz-fahrbahnsanierung-und-herstellung-barrierefreier-bushaltestellen/

Die direkt betroffenen Grundstückseigentümer, Anwohner und Anlieger wurden über die Sperrungen ebenfalls informiert.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here