Ilmenau: Antigen Schnelltest in der Eis- und Schwimmhalle

0
84
Pixabay License

Da im Ilm-Kreis zurzeit die Warnstufe gelb gilt, ist für den Besuch der Eis- bzw. Schwimmhalle ein Test-, Impfungs- oder Genesungsnachweis erforderlich.

Der Bäderbetrieb der Stadt Ilmenau bietet ab dem kommenden Wochenende und für den Zeitraum der Herbstferien die Möglichkeit für einen Antigenschnelltest mit entsprechendem Nachweis direkt in der Eishalle, Eingang Glastür am Hauptparkplatz an.

Die Testbescheinigung gilt für Erwachsene ab Zeitpunkt der Ausstellung für 24 Stunden, so dass man sich bereits mittags oder vormittags testen lassen kann, auch wenn man erst abends in die Schwimmhalle oder Eishalle möchte. Die Kosten für Erwachsene betragen 12 Euro.

Für schulpflichtige Kinder ab dem vollendenten 6. Lebensjahr gilt ebenfalls eine Testpflicht, wobei die Bescheinigung ab Zeitpunkt der Ausstellung 48 Stunden lang gültig ist. Der Test ist für Kinder kostenlos.

Von der Testpflicht ausgenommen sind asymptomatische Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres und alle noch nicht eingeschulten Kinder.

Der Bäderbetrieb hofft mit diesem Testangebot vor Ort den Zugang zu seinen Einrichtungen etwas zu erleichtern, indem der organisatorische Aufwand zur Durchführung eines Tests reduziert wird.

Nachfolgend Ort und Termine:

Testort:

Eishalle, Eingangsbereich Glasfassade am Parkplatz

Testzeiten:

an folgenden Tagen, jeweils 09:30 – 11:30 Uhr:

Sonntag,24.10.2021
Dienstag,26.10.2021
Donnerstag,28.10.2021
Sonntag,31.10.2021
Dienstag,02.11.2021
Donnerstag,04.11.2021
Sonntag,07.11.2021

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here