Erfurt bittet um Geduld bei positivem Testergebnis

0
102

Aufgrund der gegenwärtig erhöhten und damit angespannten Infektionslage in Erfurt verzögert sich aktuell die Fallermittlung. Es kann daher mehrere Tage dauern, bis sich das Gesundheitsamt bei Personen mit positivem Testergebnis sowie deren Kontaktpersonen meldet.

Verzögerung der Kontaktermittlung durch hohe Corona-Fallzahlen!

Betroffene werden gebeten, sich nach Übermittlung des positiven Testergebnisses umgehend für zehn Tage in häusliche Quarantäne zu begeben. Sind Kinder betroffen, sollte die Einrichtung, die das Kind besucht, umgehend informiert werden. Ebenso sollten enge Kontaktpersonen in Kenntnis gesetzt werden.

Als enge Kontaktpersonen gelten Personen, die zum Beispiel im selben Haushalt leben und solche, die sich länger als 15 Minuten ungeschützt im selben Raum aufgehalten haben (siehe auch RKI).

Enge Kontaktpersonen, die vollständig geimpft und symptomfrei sind, müssen nicht in Quarantäne gehen. Sie sollten aber, so die Empfehlungen des Robert Koch-Institutes, ihre sozialen Kontakte freiwillig einschränken.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here