Erfurt: Veränderungen der Egapark-Angebote

0
38

Neue Verordnung der Landesregierung

Mehr als 18.000 Gäste erfreuten sich bisher in diesem Jahr an den fantasievollen Lichtinstallationen des Winterleuchtens und genossen die abendlich-festliche Stimmung bei ihrem Spaziergang durch den Egapark. Die Lichterwelt weckt die Adventsstimmung und die Vorfreude auf das bevorstehende Fest.

Die neue Landesverordnung des Freistaates Thüringen trat am 25. November in Kraft. Was heißt das für die Egapark-Angebote?

Für das Winterleuchten gilt auch weiterhin eine 2G-Regelung. Während des Winterleuchtens gilt die Maskenpflicht auch unter freiem Himmel für alle Besucher ab 7 Jahre. Getragen werden müssen qualifizierte Masken (FFP2 und medizinische Masken).

Die Besucherzahl ist entsprechend der Allgemeinverfügung auf 1.000 Personen gleichzeitig begrenzt und wird über ein Zählsystem kontrolliert. Die Tickets für die Veranstaltung werden ausschließlich im Onlineshop verkauft, und der Zutritt erfolgt über Timeslots. Vorteil für die Besucher: Sie erhalten Eintritt zur gewählten Zeit und beim Kauf werden gleichzeitig die Kontaktdaten erfasst sowie eine Schlangenbildung an der Kasse wird vermieden. Von 10:00 bis 15:00 Uhr sind im Besuchershop Tickets erhältlich für alle, die keinen Onlinezugang haben.

Karten für das Winterleuchten, Wertgutscheine und Saisonkarten können im Vorverkauf in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr am Haupteingang erworben werden. Während des Winterleuchtens sind die Kassen und der Besuchershop geschlossen.

Die Besucher wählen für den Einlass einen Zeitabschnitt im Halb-Stundentakt, damit wird die vorgeschriebene Besucherobergrenze garantiert. Von Sonntag bis Donnerstag ist 19 Uhr letzter Einlass, 20 Uhr schließt der Park. Freitag und Samstag ist 20:00 Uhr letzter Einlass, der Park schließt 21:00 Uhr. Da die Veranstaltung am Freitag und Samstag erfahrungsgemäß sehr stark frequentiert wird, empfehlen die Veranstalter auch auf andere Wochentage auszuweichen.

Die Besucher werden gebeten, am Einlass ein offizielles Ausweisdokument bereit zu halten sowie den Impf-/ Genesenennachweis und das Ticket.

Am Food Court, wo es weihnachtliche Speisen und Getränke gibt, gelten die Abstands- und Hygieneregeln.

Die Besucher werden gebeten, sich vor dem geplanten Besuch auf der Egapark-Internetseite zu informieren, ob die geplanten Veranstaltungen stattfinden können.

Weihnachtsschau im Felsenkeller

Unsere Ausstellung hat das Thema  „Wünsche“ und wir haben ganz fest gehofft, bis zum 26.12.2021 Vorfreude auf das Fest zu verbreiten. Mit der neuen Landesverordnung des Freistaates Thüringen müssen wir unsere Weihnachtsschau leider ab 25.11.2021 schließen. Auch im Namen der beteiligten Floristen danken wir für das Interesse in den letzten Tagen.

Weitere Egapark-Angebote

Der Egapark als botanischer Garten ist täglich von 10 bis 15:00 Uhr kostenfrei geöffnet. Der Besuch ist in dieser Zeit uneingeschränkt möglich, es gelten keine 2G- oder 3G-Plus-Regeln. Letzter Einlass ist 15:00 Uhr. Die Danakil-Gastronomie hat von 10 bis 15 Uhr für alle Besucher unter 2–G-Bedingungen geöffnet. Der Park wird ab 15:30 Uhr beräumt.

Wüsten- und Urwaldhaus Danakil

Das Haus ist von 10:00 bis15:30 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist 15:00 Uhr. Neben der 2G-Regelung ist die Besucherzahl begrenzt. Eintrittspflichtige Karten können online, im Besuchershop und an der Danakil-Kasse erworben werden. Die Besucher werden gebeten, am Einlass ein offizielles Ausweisdokument bereit zu halten sowie den Impf-/ Genesenennachweis und das Ticket.

Quelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here