Jena: Unbekannte Dose sorgt für Feuerwehreinsatz

0
68

Eine 40-Jährige Mitarbeiterin der Universität Jena kehrte am Dienstag aus ihrem Urlaub zurück und erhielt ein kleines Paket, welches direkt an sie adressiert war. Mitarbeiter informierten die Frau darüber, dass das Päckchen bereits vergangene Woche an der Arbeitsstätte eingetroffen ist. Durch Kollegen wurde das Geschenk mit tschechischem Absender im Vorfeld geöffnet. Darin befand sich eine Dose mit unbekanntem Inhalt. Aufgrund der Unsicherheit über mögliche Gefahrenstoffe wurde sowohl Feuerwehr, als auch Polizei hinzugerufen, welche aber schnell Entwarnung gaben. Nach Angaben der Feuerwehr handelte es sich bei dem Inhalt nicht um einen gefährlichen Stoff von dem eine Gefahr ausgeht. Was genau in der Dose verpackt war, ist allerdings unbekannt. Aktuell geht die Geschädigte von Pferdekot oder Ähnlichem aus. Zum Absender oder den Hintergründen ist bisher nichts bekannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here