Eisenach: Dackel aus Hundezucht gestohlen

0
438

Ein oder mehrere Unbekannte begaben sich zwischen gestern Nachmittag, gegen 16.00 Uhr und heute Morgen, gegen 09.30 Uhr auf das Gelände einer Hundezucht „Am Rasenweg“ und öffneten die Tür zu einem Zwinger. Aus dem Inneren wurde anschließend ein Hund gestohlen. Es handelte sich um einen 6 Jahre alten, saufarbenen Rauhaardackel, der auf den Namen Borstel hört. Die Polizei ermittelt nun und sucht dringend Zeugen, die Hinweise auf den Aufenthaltsort des Dackels haben (Tel. 03691-261124/Bezugsnummer 0034146/2022). 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein