Erfurt: Ega-Parkplatz wird ab März gebührenpflichtig

0
337

Ab dem 1. März 2022 erhebt die Stadtverwaltung Erfurt auf dem Ega-Parkplatz Parkgebühren.

Gebühren werden ab März erhoben

Damit wird die Nutzung des Parkplatzes für Kraftfahrzeuge gebührenpflichtig. Die Kosten belaufen sich dabei auf einen Euro pro angefangene Stunde. Für ein Tagesticket zahlen Parkende fünf Euro.

Zur Gebührenerhebung werden die Schranken am Parkplatz ab dem 1. März geschlossen. Zur Zahlung der Parkgebühren stehen drei Kassenautomaten zur Verfügung. An allen drei Automaten besteht die Möglichkeit, mit EC-Karte zu zahlen. An einem Automaten kann mit Bargeld bezahlt werden.

Neben dem Kfz-Parkplatz werden zukünftig auch auf dem daneben liegenden Reisebusparkplatz Parkgebühren erhoben, die an einem Parkscheinautomaten bezahlt werden können.

Als Alternative zum Ega-Parkplatz verweist die Stadtverwaltung auf den P+R-Platz an der Wartburgstraße.

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein