Gera Naulitz: Scheunenbrand auf 3-Seitenhof

0
395

Aufgrund eines gemeldeten Gebäudebrandes rückten heute Nacht (09.03.2022), kurz vor 04:00 Uhr Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei nach Gera Naulitz aus. Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand ein Flügel des 3-Seitenhofes bereits in Vollbrand. Unverzüglich begannen die Kameraden der Feuerwehr mit den Löscharbeiten. Es gelang ihnen ein Übergreifen der Flammen auf den Rest des Seitenhofes zu verhindern. Dennoch brannte der betreffende Scheunenflügel, welcher offenbar als Holzlager genutzt wurde, nahezu vollständig ab. Die Anwohner, drei Erwachsene und zwei Kleinkinder konnte glücklicherweise das Haus unverletzt verlassen. Nach Beendigung der Einsatzmaßnahmen konnten sie in ihr Wohnhaus zurückkehren.

Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen zum Brandgeschehen aufgenommen. Diese dauern weiterhin an. Zeugen, die mögliche Hinweise zur Brandentstehung geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 an die KPI Gera zu wenden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein