Erfurt: Bewaffnet und ohne Führerschein unterwegs

0
248

Eine Streifenbesatzung kontrollierte Dienstagabend kurz vor 20:00 Uhr einen Mercedes in Erfurt-Mittelhausen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 39-jährige Fahrer keinen Führerschein mehr hatte. Im Verlauf der Kontrolle fanden die Polizisten bei dem Mann zudem noch ein verbotenes Springmesser und einen Schlagring. Den 39-Jährigen erwarteten jetzt mehrere Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoß gegen das Waffengesetz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein