Jena: Mann wird im Bismarckturm eingeschlossen

0
310
Von Streifengrasmaus - Eigenes Werk, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1883390

Das Rapunzel in einem Turm eingeschlossen wurde, ist jedem Märchenliebhaber bekannt. Wie man sich dabei fühlt, musste am späten Sonntagnachmittag ein Mann in Jena feststellen, der den Bismarckturm besuchte. Durch einen Zeugen wurde gegen 17:15 Uhr die Polizei informiert, dass dieser bei seiner Wanderung entlang des Turmes plötzlich Hilferufe vernommen habe. Von oben rief ein Mann herunter, dass er irrtümlicherweise durch den Wärter im Turm eingeschlossen wurde und nun festsitzt.

Problematisch war zudem noch, dass der Mann kein Handy dabeihatte, um eigenständig Hilfe zu holen. Glücklicherweise konnte dem Mann schnell aus der Misere geholfen und ein Schlüsselberechtigter ausfindig gemacht werden, sodass das männliche Rapunzel wohlbehalten sein Turmgefängnis verlassen und nach Hause gehen konnte.

Quelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein