Kraftsdorf: gleich 3 Radfahrer übersehen

0
253

Zum Einsatz von Polizei und Rettungsdienst kam es am späten Dienstagnachmittag (03.05.2022) in der Straße Niederndorf in Kraftsdorf. Gegen 17.10 Uhr befuhr der 60-jährige Fahrer eines Pkw Citroen die Straße Niederndorf in Richtung Gera. Während eines Abbiegevorgangs übersah der Fahrer vermutlich drei entgegenkommende Fahrradfahrer (10/10/12). Alle Radfahrer mussten eine Gefahrenbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden und kamen in der Folge zu Sturz. Dabei wurden zwei Radfahrer (10/12) leicht und Einer (10) schwer verletzt. Der Schwerverletzte musste zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden, wobei aktuell keine Lebensgefahr besteht. Die Polizei Gera ermittelt zum Unfallgeschehen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein