Gera: Musicalpremiere „HONK!“ am 27. Mai

0
181

Familienspaß für Groß und Klein

Basierend auf Hans Christian Andersens Märchen vom hässlichen Entlein, das sich in einen stolzen Schwan verwandelt, feiert die Musical-Komödie von Anthony Drewe (Text) und George Stiles (Musik) weltweite Erfolge. Nun ist „HONK!“ erstmals am Freitag, den 27. Mai um 18:00 Uhr in der Bühne am Park Gera zu erleben. Chordirektor Alexandros Diamantis und Regisseur Ronny Ristok haben das Stück liebevoll und mit witzigen Ideen mit Kindern und Jugendlichen aus Gera und Umgebung inszeniert. Das Musical erzählt von Toleranz gegenüber Außenseitern, Akzeptanz von Personen, die sich in irgendeiner Weise von der Gruppe abheben, vor allem aber von einem großen Abenteuer und der Bedeutung von Freundschaft. Mit einer Mischung aus Tanz, mitreißenden Songs und witzigen Dialogen bietet die Aufführung beste Unterhaltung für Groß und Klein.

Und das passiert:

WERBUNG-------------------------------------------------
Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone. Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:
Telegram: Thib24 Telegram Channel
Facebook: Thib24 Facebook Seite
Telegram: Thib24 Twitter Channel
--------------------------------------------------

Eine Entenfamilie lebt auf einem Bauernhof und wartet gespannt auf das Schlüpfen ihrer Küken. Aus den Eiern befreien sich wunderschöne gelbe Entlein. Aber das letzte Ei braucht ungewöhnlich lange. Es ist auch viel größer als die Eierschalen seiner Geschwister waren. Mit einem lauten „Honk!“ entsteigt daraus nach ein paar Tagen ein graues, scheinbar hässliches Entlein. Es sieht so anders aus und verhält sich so tollpatschig, dass seine Geschwister nicht mit ihm spielen wollen. Schlimmer noch: Das angeblich hässliche Entlein wird verspottet, ausgelacht und ausgegrenzt. In seiner Einsamkeit sucht es eine Freundschaft mit dem Kater, doch dieser hat nichts Freundliches im Sinn. Das Entlein schafft es, aus den Klauen des Katers zu entfliehen, doch es verläuft sich dabei und trifft so auf allerlei eigentümliche Wesen.

Weitere Vorstellungen in der Bühne am Park Gera:

So 29. Mai 2022 · 11:00 / Sa 9. JUL 2022 · 16:00 / Sa 16. JUL 2022 · 16:00

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg) sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de.

Autor: Theater Altenburg Gera.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein