Mühlhausen: Zeugen nach Diebstahlserie von Katalysatoren gesucht

0
100

Die Polizei in Mühlhausen sucht Zeugen im Zusammenhang mit mehreren Diebstählen von Katalysatoren bis hin zu kompletten Auspuffanlagen im Stadtgebiet von Mühlhausen. Der oder die Täter richteten zwischen 11. April und 20. Mai einen Gesamtschaden von über 20.000 Euro an. Die Ermittler gehen von denselben Tätern aus. In allen Fällen flexten sie das Diebesgut ab. Betroffen waren Renault Master, Opel Movano sowie ältere Modelle der Marke BMW und ein Volvo. Die Polizei in Mühlhausen ermittelt derzeit in acht verschiedenen Fällen. Die Täter agierten Beim schwarzen Feld, Brückenstraße, Eisenacher Landstraße, Wendewehrstraße und an der Ammerschen Landstraße. Wer Hinweise zum Tatgeschehen geben kann, insbesondere zu verdächtigen Fahrzeugen und Personen oder wem Katalysatoren angeboten wurden, wird gebeten, sich bei der Polizei in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510, zu melden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein