Jena: Wieder Feuerwehr-Einsatz im Paradies

0
283

Derzeit ist die Feuerwehr Jena wieder im Einsatz an der Stelle, an der am vergangenem Mittwoch eine Weltkriegsbombe gesprengt wurde. Am Morgen wurden dort Gasblasen beobachtet. Daraufhin wurde die Spezialfirma Tauber herbeigerufen. Seitens der Spezialisten wurde dann aber eine Gefährdung ausgeschlossen. Es handelt sich um nachträgliche Ausgasungen aus dem Boden. 

Die Feuerwehr sondiert gerade zusammen mit den Mitarbeitern der Firma den Uferbereich. Seitens der Polizei wird der Einsatz abgesichert.

Autor: Stadtverwaltung Jena.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein