Wartburgkreis: Zeugen nach tödlichem Tandemsprung gesucht

0
99

Am Samstag, dem 25. Juni, gegen 12.15 Uhr ereignete sich ein tragischer Unfall am Flugplatz Kindel bei Eisenach (ots vom 25.06.2022, 16.14 Uhr). Nachdem ein Tandemsprung für einen 14-jährigen Fluggast tödlich endete, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand gehen die Ermittler von einem tragischen Unglücksfall aus. Personen, welche sich gegen 12.15 Uhr im Umfeld des Flugplatzes Kindel aufhielten und den Sprung beobachtet haben oder eventuell Foto- oder Videoaufnahmen gefertigt haben, werden gebeten sich mit der Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0152712/2022) in Verbindung zu setzen. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein