Weimar: Prügelei im C-Keller

0
118

Ein 31-jähriger Mann war in den Morgenstunden am Samstag in eine Auseinandersetzung im C-Keller in Weimar verwickelt. Hierbei soll der 31-Jährige auf vier derzeit noch unbekannte Geschädigte eingeschlagen haben. Ein 19-jähriger Mann versuchte zu schlichten und wurde in der Folge selbst von zwei 22 und 26 Jahre alten Männern tätlich angegriffen. Hierdurch wurde der 19-jährige leicht an der Lippe verletzt. Wer Hinweise zu der Identität der vier derzeit noch unbekannten Geschädigten geben kann wird aufgefordertsich bei der Polizei Weimar unter 03643/882-0 oder pi.weimar@polizei.thueringen.de zu melden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein