Jena: Telefonsprechtag für Existenzgründende am 17. November

0
81

Am Donnerstag, den 17.11.2022, 09:00 bis 13:00 Uhr, bieten die Agentur für Arbeit Jena und jenarbeit – Jobcenter der Stadt Jena einen Telefonsprechtag für potentielle Existenzgründerinnen und Gründer an.

Sie haben eine erfolgversprechende Geschäftsidee und tragen sich mit dem Gedanken, sich selbstständig zu machen? Zur Verwirklichung Ihres Traums braucht es neben dem fachlichen Können und einer hohen Eigenmotivation zunächst einen gut durchdachten Plan. Wir informieren Sie darüber, welche grundlegenden Fragen Sie in Vorbereitung Ihrer Selbständigkeit klären sollten und helfen Ihnen bei den ersten Schritten. Wir verweisen auf regionale Ansprechpartner, Veranstaltungsangebote und Online-Portale. Details zu den Voraussetzungen finanzieller Unterstützungsleistungen, wie z.B. Gründungszuschuss (SGB III) und Einstiegsgeld (SGB II) können Sie erfragen bei:

Tel. 0049 3641 49-4811, Michael Neupert, jenarbeit – Jobcenter der Stadt Jena,

Tel. 0049 3641 379-621, Manuela Schrodt, Agentur für Arbeit Jena.

Im Rahmen der bundesweiten Gründerwoche Deutschland, die unter dem Motto „Vielfältig, Innovativ, Zukunftsfähig“ steht, finden vom 14.11.2022 bis 20.11.2022 in der Region viele interessante Seminare und Veranstaltungen rund um das Thema Existenzgründung statt. Eine Auswahl finden Sie auf diesen Online-Portalen:

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein