Dornburg-Camburg: Moped in der Saale

0
72

Eine seltsame Entdeckung machte ein 70-Jährige bei ihrem Sonntagsspaziergang in Dornburg-Camburg. Als sie am Vormittag die Carl-Alexander-Brücke überquerte, fiel ihr ein Kleinkraftrad auf, dass im Uferbereich der Saale lag. Die Dame informierte unverzüglich die Polizei. Da sich das Kennzeichen nach wie vor am Moped befand, konnte der Halter schnell ermittelt werden. Der 61-Jährige wurde an seiner Wohnanschrift aufgesucht. Er klärte die Polizei darüber auf, dass er das Fahrzeug zur Nutzung seinem Sohn überlassen habe. Selbiger wohnt nur unweit des Auffindeortes. Offensichtlich entwendeten Unbekannte in der Nacht das ungesicherte Moped, schoben es bis zur Saale und rollten es die Treppe hinab bis in den Fluss. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein