Erfurt: Innenstadtprofilierungskonzept zum Download verfügbar

0
306

Am 19. Januar wurde im Rathaus das taufrische Innenstadtprofilierungskonzept der Öffentlichkeit vorgestellt. Ab heute steht das rund 200 Seiten umfassende Werk auf der städtischen Internetpräsenz zum Download bereit.

Für die Erfurter Bürgerinnen und Bürger wurde dieses Konzept auf die wichtigsten Fakten komprimiert und in einer kleinen Bürgerdokumentation zusammengefasst. Diese Kurzfassung ist ebenso seit heute zum Download online. Parallel liegen Druckexemplare kostenfrei zur Abholung im Rathaus und Bürgeramt aus.

Im vergangenen Jahr wurden die Erfurterinnen und Erfurter zu ihrer Innenstadt befragt, nach deren Stärken und Schwächen. Das Ziel war die Klärung der Frage: Was muss geschehen, um die Erfurter Innenstadt für die Zukunft zu stärken?

Diese Frage wurde mit Hilfe von sieben Handlungsfeldern und den dazugehörigen Maßnahmeempfehlungen beantwortet. Eine der Maßnahmen wurde letzte Woche bereits realisiert. „Wir bringen an Schaufenster von leerstehenden Gebäuden Aufkleber an, wenn sie bereits wieder vermietet sind“, erklärt Citymanagerin Patricia Stepputtis. „Wir bemühen uns, schnell in die Umsetzung des Konzeptes zu kommen – nur so, war die Arbeit nicht umsonst.“  

Die Marktforschung hatte das in Erfurt ansässige IMK Institut für angewandte Marketing- und Kommunikationsforschung geleitet. Martina Karl blickt zurück auf ein spannendes Jahr: „Besonders gefreut haben wir uns über das rege Interesse und die vielen Ideen und Impulse aus der Bevölkerung! Ein schönes Zeichen dafür, wie sehr den Erfurterinnen und Erfurtern ihre Innenstadt am Herzen liegt.“

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein