Mühlhausen: Einkaufszentrum bemalt und ertappt

0
129

Ein Jugendlicher, der seine Kreativität durch Anschmieren eines Einkaufszentrums in Mühlhausen auslebte, sah sich gestern Abend plötzlich einer Polizeistreife gegenüber. Während der 15-Jährige noch mit Bemalen und Beschreiben der Schaufensterscheiben beschäftigt war, wurde dieser durch die Beamten angesprochen. Die Beamten beendeten das kreative Treiben und leiteten ein entsprechendes Strafverfahren ein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein