Erfurt: Schon wieder PKW auf den Gleisen

0
294
Pkw im Gleisbett
In der Nacht von Freitag auf Samstag landete eine 35-jährige 
Audi-Fahrerin im Gleisbett der Straßenbahn. Die Frau war gegen 01:00 
Uhr auf der Hersfelder Straße in Richtung Binderslebener Knie 
unterwegs. Anstatt in einer leichten Rechtskurve dem Straßenverlauf 
zu folgen fuhr sie auf den Straßenbahnschienen weiter und kam nach 
einigen Metern im Gleisbett der Straßenbahn zum Stehen. 
Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Dame 
ortsunkundig war und deshalb auf die Ansage ihres Navigationssystems 
vertraute. Außerdem ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 0,92 
Promille. Der verunfallte Audi musste durch einen Abschleppdienst 
geborgen werden. 
Nachdem auf der Dienststelle eine Blutentnahme bei der Frau 
durchgeführt wurde durfte sie ihren weiteren Weg zu Fuß fortsetzen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein