Erfurt: Ticket-Vorverkauf für die Lange Nacht der Museen startet

0
386

Am 5. Mai erwacht Erfurt und lädt zu einer ganz besonderen Langen Nacht der Museen ein. Unter dem Motto „hellwach“ öffnen sich die Tore von 24 Erfurter Museen und Galerien zu einem vielseitigen Abend voller Kunst, Geschichte und Natur. Neben Führungen, Konzerten, Filmvorführungen erwarten die Besucherinnen und Besucher zahlreiche Mitmachaktionen für Groß und Klein.

Jetzt Tickets für die Veranstaltung am 5. Mai sichern

Tickets sind ab 5. April bis zum 4. Mai 2023 in der Alten Synagoge, im Angermuseum Erfurt, Kunsthalle, Museum für Thüringer Volkskunde, Naturkundemuseum, Stadtmuseum „Haus zum Stockfisch“ und an den Vorverkaufsstellen des Ticketshops Thüringen (zzgl. Bearbeitungsgebühr) erhältlich.

Im Vorverkauf kostet das Ticket 7,00 Euro, ermäßigt  5,00 Euro , das Familienticket für maximal zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder gibt es für 17,00 Euro. Inhaberinnen und Inhaber des Familienpasses der Landeshauptstadt Erfurt erhalten das Familienticket zum Preis von 12,00 Euro. Die Preise an der Abendkasse weichen hiervon ab.

Um Warteschlangen am Abend zu vermeiden, wird empfohlen, die Tickets bereits im Vorverkauf zu erwerben. Das Ticket ist Eintrittskarte für alle beteiligten Museen und berechtigt zur kostenfreien Nutzung der zwei eingesetzten Pendelbusse zum Schlossmuseum Molsdorf, dem Margaretha-Reichardt-Haus, dem Deutschen Gartenbaumuseum, dem Druckereimuseum und Schaudepot im Benaryspeicher und dem Erinnerungsort Topf & Söhne.

Weitere Informationen

Quelle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein