Gotha: Rathausturm ab heute wieder geöffnet

0
372

Vandalismusschaden ist behoben

Ab heute kann der 35 Meter hohe Rathausturm wieder begangen werden. Zuvor mussten Schäden durch Vandalismus behoben werden, außerdem wurde die Beschilderung erneuert. Am Eingang wurde ein Drehkreuz installiert. Die Aussichtsplattform bietet einen besonderen Blick auf die Innenstadt. Nach der Behebung von Vandalismusschäden und dem Einbau neuer Drehkreuze am Eingang sowie einer neuen Beschilderung, kann der Rathausturm ab 6. April wieder erklommen werden. Von der Aussichtplattform bietet sich ein schöner Ausblick auf die Innenstadt und darüber hinaus. Zwischen 1600 und 1622 lebte Caspar Bach (um 1578 – um 1643) als Stadtpfeifer mit seiner Familie im Rathausturm. Caspar Bach ist ein Vorfahre des berühmten Komponisten Johann Sebastian Bach (1685 – 1750). Zwischen 1640 und 1646 lebte hier Ernst der Fromme, bevor er ins Schloss Friedenstein umzog.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein