Jena: aggressiver Gast in der Johannisstraße

0
190

Weil sich ein Gast in einer Lokalität in der Johannisstraße nicht benehmen konnte, rief der Sicherheitsdienst am Mittwochmorgen, kurz vor drei Uhr, die Polizei. Die Beamten sprachen dem 21-Jährigen einen Platzverweis aus, welchen er auch befolgte. Kurze Zeit später jedoch kehrte der Mann zurück und bewarf die Eingangstür mit Glasflaschen. Hierbei wurde die Tür beschädigt. Die Beamten rückten erneut an und nahmen den Mann in Gewahrsam. Er muss sich nunmehr wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung strafrechtlich verantworten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein