Nordhausen: Wunschbaum auf Schulgelände zerstört und gestohlen

0
608

Unbekannte zerstörten in der Zeit vom 16. Mai 15.00 Uhr bis 17. Mai 06.20 Uhr eine Sommerlinde. Der Baum befand sich auf dem Freigelände der Peterbergschule, in der Nähe des Fußballplatzes. Die Täter knickten den etwa 2,20 Meter hohen Laubbaum am Stamm ab und entwendeten ihn anschließend. Bei dem Baum handelt es sich um eine Sachspende. Er wurde erst im Herbst 2022 gepflanzt. Zudem diente er als Wunschbaum für die Schulkinder.

Wer Beobachtungen zur Tatzeit gemacht, die mit dem Sachverhalt in Verbindung stehen könnten, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein