Jena: 3 Trinkbrunnen für die Stadt, Fördermittel fehlen noch

0
576

Jena soll 3 neue Trinkbrunnen geben, um auch bei heißen Temperaturen in der Innenstadt Zugriff auf Wasser zu haben. In einem ersten Schritt soll es diese Trinkbrunnen an 3 Standorten geben und nun wurde auch ein Fördermittelantrag gestellt um die passenden Modelle erwerben zu können.

Die Stadtverwaltung hat dazu festgehalten:

Bei der Installation von Trinkbrunnen im Stadtzentrum wurden mit dem KSJ, dem FD Bauordnung &
Denkmalschutz sowie dem Team Stadtumbau drei präferierte Standorte sowie geeignete Modelle abgestimmt. Auf
Grundlage der Angebote und einer Kostenschätzung wurde seitens KSJ ein Fördermittelantrag bei der Aufbaubank
gestellt. Nach Bewilligung der Mittel erfolgen der Kauf der Brunnen sowie deren Installation.

Leider ist nicht nicht bekannt, wann die Brunnen dann gekauft und installiert werden können.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein