Rudolstadt: riskant überholt und überschlagen

0
89
Verunglückter Pkw Ford in Rudolstadt

Am Freitagabend kam es gegen 23:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Der 25-jährige Fahrer eines Pkw Ford war in Rudolstadt in der Jenaischen Straße aus Richtung Kirchhasel unterwegs und überholte zunächst mit überhöhter Geschwindigkeit einen weiteren Verkehrsteilnehmer bevor er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet, sodass ein ihm entgegenkommender Pkw ausweichen musste um eine Kollision zu vermeiden. In der Folge kam der Pkw Ford nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in eine Hecke, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer war zunächst nicht bei Bewusstsein und musste durch die Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Aufgrund seiner schweren Verletzungen wurde er ins Uniklinikum Jena verflogen. Die Polizei ermittelt derzeit, ob Alkohol oder Betäubungsmittel beim Unfallgeschehen eine Rolle gespielt haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein