Eichsfeld: Drogenrazzia war ein Erfolg

0
72

Langwierige Ermittlungen und Vorbereitungen der Eichsfelder Drogenermittler konnten am Freitag, dem 24.11.2023, zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht werden. Gemeinsam mit einem Einsatzzug der Nordthüringer Polizei konnten verschiedene Durchsuchungsbeschlüsse im Tagesverlauf realisiert und damit nicht unerhebliche Mengen an Betäubungsmitteln durch die Beamten beschlagnahmt werden. Die Durchsuchungen, welche teilweise bei bis zu drei Beschuldigten parallel und auch zeitgleich im Bereich Süd-Niedersachsen durchgeführt wurden, resultierten aus verschiedenen Vorverfahren. Hier konnten bei der zuständigen Staatsanwaltschaft Mühlhausen entsprechende Beschlüsse zu Hausdurchsuchungen erwirkt werden. Die Maßnahmen, welche sich gegen die untere bis mittlere Verteilerebene im Drogenmillieu richteten, brachten ebenfalls auch wieder eine Vielzahl an neuen Ermittlungsansätzen. Neben Betäubungsmitteln verschiedenster Art, konnte auch Bargeld im mittleren vierstelligen Bereich, verbotene Stichwaffen und eine Aufzuchtanlage durch die Ermittler aufgefunden und beschlagnahmt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein