Saalfeld: Mutter mit zwei Kinder angegriffen

0
456

Vor der Gemeindeverwaltung in Neuhaus-Schierschnitz kam es am 02.02.2024 gegen 11:30 Uhr zu einer Körperverletzung zum Nachteil einer 48-jährigen Frau und ihrer zwei Kinder im Alter von 13 und 11 Jahren. Nach ersten Erkenntnissen kam es vor der Gemeindeverwaltung zu einem Streit, woraufhin der amtsbekannte 38-jährige männliche Tatverdächtige und dessen 29-jährige ebenfalls amtsbekannte Begleiterin auf die Mutter und ihre Kinder gemeinschaftlich einschlugen. Die Frau und ihre Kinder wurden hierbei verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Durch Eingreifen der Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung konnten die Parteien getrennt und schlimmeres verhindert werden. Die genauen Hintergründe der Tat sind noch nicht bekannt.

Die Polizei Sonneberg bittet hiermit darum, dass sich Zeugen melden, welche sachdienliche Hinweise geben können, die zur Aufklärung beitragen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein