Erfurt: Närrischer Rathaus-Sturm schränkt Nahverkehr ein

0
343

Aufgrund des Rathaussturms am Samstag, dem 10. Februar 2024, kommt es in der Zeit von voraussichtlich 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr zu Einschränkungen im Erfurter Stadtbahnverkehr.

Umleitungs- und Schienenersatzverkehr eingerichtet

Zwischen Domplatz und Anger können keine Stadtbahnen verkehren. Die Stadtbahn-Linien 2, 3 und 6 sind zeitweise im operativen Umleitungsverkehr unterwegs. Fahrgäste werden über Durchsagen in den Fahrzeugen, Laufschriften an den Haltestellen sowie per EVAG-App und Twitter über die kurzfristigen Umleitungen informiert.

Am Sonntag, dem 11. Februar 2024, findet der Karnevalsumzug der Landeshauptstadt Erfurt statt. Es kommt deshalb von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr zu Veränderungen der Linienführung im öffentlichen Personennahverkehr.

Die Stadtbahn-Linie 1 verkehrt zwischen Europaplatz und Lutherkirche/Stadtwerke über Rieth im 7,5-Minuten-Takt. Die Stadtbahn-Linie 2 ist zwischen P+R-Platz Messe und der Ersatzhaltestelle Lange Brücke sowie als Linie 2/6 zwischen Steigerstraße und Wiesenhügel unterwegs. Die Stadtbahn-Linie 1/3 verkehrt zwischen Urbicher Kreuz und Thüringenhalle. Die Stadtbahn-Linie 4 ist zwischen Bindersleben/Hauptfriedhof und der Ersatzhaltestelle Lange Brücke unterwegs. Zwischen Ringelberg und Krämpfertor besteht Pendelverkehr. Die Stadtbahn-Linie 5 verkehrt zwischen Zoopark und Lutherkirche/Stadtwerke.

Für die Stadtbahn-Linien 3 und 6 wird zwischen Ersatzhaltestelle Berliner Straße und Ersatzhaltestelle Blumenstraße Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet. An der Ersatzhaltestelle Blumenstraße fährt auch die Bus-Linie 90 ab.

Die Bus-Linie 9 wird teilweise umgeleitet: Daberstedt – Ersatzhalt Robert-Koch-Straße (Übergang zu den Stadtbahn-Linien 1/3 und 2/6) – Hauptbahnhof – Ruhrstraße – Geschwister-Scholl-Straße – Steinplatz – Salinenstraße (Übergang zu den Stadtbahn-Linien 1 und 5) – Nordbahnhof und zurück. Zwischen Ersatzhalt Robert-Koch-Straße und Nordbahnhof besteht ein 7,5-Minuten-Takt.

Genauere Informationen zu den Linienführungen und Fahrzeiten des Schienenersatzverkehrs sind unter www.evag-erfurt.de/karneval zu finden.

Informationen zu den Parkhäusern
Anlässlich des Karnvalsumzugs ist das Parkhaus Stadtwerke von 06:00 – 20:00 Uhr geöffnet. Die Tageskarte ist für nur 5 Euro erhältlich. Die Einfahrt in das Parkhaus Domplatz ist nur bis 11:30 Uhr frei. Eine Ausfahrt aus dem Parkhaus ist jederzeit über die Ausfahrt „Lauentor“ möglich.

Weitere Informationen zu den Parkhäusern sind im Internet unter www.stadtwerke-erfurt.de/parken erhältlich.

Quelle: Stadtwerke Erfurt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein