Eisenach: Stadtrat berät erstmals über Vertrag zur freiwilligen Fusion

0
552

Am 12. Juni tagt der Eisenacher Stadtrat ab 17 Uhr. Es stehen unter anderem sechs Einwohneranfragen auf der Tagesordnung, zum Beispiel zu den Themen Kulturkonzept und Thüringer Museum sowie zum Tor zur Stadt. Darüber hinaus gibt es einen Bericht zur Lärmaktionsplanung (LAP), zur Umsetzung der 4. Fortschreibung des Haushaltssicherungskonzeptes der Stadt Eisenach 2012-2022 und über Möglichkeiten der innerbetrieblichen Kosteneinsparung und zur kundenorientierten Arbeit auf dem städtischen Friedhof.

Hier finden Sie die Tagesordnung der öffentlichen Stadtratssitzung mit den entsprechenden Unterlagen. (externer Link). Die Tagung findet im Stadtratssaal, im Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes am Markt 22 (Ein- und Ausgang über Badergasse) statt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here