Ilmenau: Radfahrer übersehen und schwer verletzt

0
853

Mit Verletzungen wurde ein 54-jähriger Radfahrer nach einem Unfall am Donnerstagabend in ein Krankenhaus eingeliefert. Zum Unfall kam es gegen 17.25 Uhr in der Erfurter Straße. Der 44-jährige Fahrer eines Renault leitete in Höhe Einmündung Teichstraße ein Wendemanöver ein, übersah dabei aber den 54-Jährigen auf einem Rennrad. Es kam zur Kollision, der Radfahrer stürzte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein