Erfurt: Polizei sucht Zeugen für nächtliche Anger-Schlägerei

0
1042

Am Sonntag kam es in den frühen Morgenstunden zwischen 04:00 und 05:00 Uhr im Bereich des Angers zu gleich mehreren körperlichen Auseinandersetzungen, bei denen die Erfurter Polizei zum Einsatz kommen musste. Beteiligt waren dabei Männer unterschiedlicher Nationalitäten.

Neben Pfefferspray setzten die Männer auch Bierflaschen und Ledergürtel gegeneinander ein. Insgesamt fünf Männer mussten durch Rettungskräfte aufgrund von Schmerzen, einer Kopfplatzwunde und einer Schnittverletzung versorgt werden. Es wurden mehrere Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Zur Klärung der Ereignisse sucht die Polizei Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Erfurt-Nord (0361/7840-0) entgegen.

Quelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein