Jena – gute Nachrichten, keine neuen Baustellen im Stadtgebiet

0
1055

Im wöchentlichen Übebrlick über die Baustellen in der Stadt sind in dieser Woche keine neuen Baustellen zu vermelden. Es gibt aber nach wie vor eine ganze Reihe von Sperrungen.

Weiterführung bisheriger Baustellen:

  • Brücke Carl-Zeiss-Promenade, Brücke Richtung Mühlenstraße für Schwerlastverkehr ab 3,5 t gesperrt, Grund: Verschleiß
    Die Umleitung ist ausgeschildert
  • Brücke zwischen Lobeda West und Ost (Erlanger Allee/ Karl-Marx-Alle), Sperrung, Grund: Brückenneubau
    Der Verkehr wird über eine Behelfsbrücke geleitet.
  • Camburger Straße zwischen Nollendorfer-Straße und Scharnhorststraße , halbseitige Sperrung, Grund: neue Trinkwasserleitungen, bis 30. November
    Sperrung in mehreren Teilabschnitten; Umleitung in nördlicher Richtung über Spitzweidenweg und Scharnhorststraße; abschnittsweise Halteverbotsregelungen auf der Umleitungsstrecke.
  • Engelplatz, Sperrung des Parkplatzes, Grund: Kulturarena, bis 22. August, 16 Uhr
  • Ernst-Thälmann-Straße 3, halbseitige Sperrung, Grund: Sanierung Wohnhaus, bis 26. Oktober
  • Flurweg und Einmündung zum Schreckenbachweg, Sperrung, Grund: Verlegung Wasserleitung und Verbreiterung der Fahrbahn, 13. bis 31. August – Umfahrung zur Straße Am Rosenhang über Maria-Pawlowna-Straße
  • Fritz-Reuter-Straße zwischen Tatzendpromenade und Magdelstieg, Vollsperrung, Grund: Austausch alter Gasleitungen, bis 31. August
  • Kuithanstraße/ Zitzmann-Straße, Sperrung des Einmündungsbereichs, Grund: Erneuerung Straßendecke, 13. bis 24. August
    Eine Umleitung wird nicht ausgeschildert.
  • Leipziger Straße ab Scharnhorststraße bis zur Kaufhalle, abschnittsweise Sperrung, Grund: Komplexer Straßenbau / Ausbau Versorgungsnetze, bis 27. Oktober
    Umleitung über Camburger Straße
  • Pennickental Straße und Talschänke, Behinderungen, Grund: Verbesserung des Abflussquerschnittes des Pennickenbaches, bis Ende Oktober
  • Ritzetal 7 bis 58, Vollsperrung, werktags 7 bis 17 Uhr, Im verbleibenden Zeitraum, ist die Zufahrt zu den anliegenden Grundstücken möglich, Grund: Neuverlegung von Gasleitungen und Hausanschlüssen, bis 30. November
  • Thomas-Mann-Straße zwischen St.-Jacob-Straße und Nollendorfer Straße, abschnittsweise Sperrung, Grund: Erneuerung Versorgungsnetze und neue Asphaltstraßendecke, bis Ende November 2018
    Umleitung über die Straße Am Planetarium
  • Winzerlaer Straße zwischen Ammerbacher Straße und Schrödingerstraße, halbseitige Sperrung, Grund: Straßensanierung, 23. Juli bis 31. August
    Umleitung: Dieser Straßenabschnitt kann dann nur noch ab Ammerbacher Straße in Richtung Schrödingerstraße (Winzerla) befahren werden. Der Verkehr in der Gegenrichtung wird über den Buchenweg und die Ammerbacher Straße umgeleitet.
    Geschwindigkeitskontrolle: Da die Bauarbeiten auch über das Ferienende hinausgehen müssen, ist besondere Vorsicht im Umfeld der dort liegenden Schulen geboten. Die Stadtverwaltung wird die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung in diesem Bereich intensiv kontrollieren.
  • Ziegenhainer Straße zwischen Otto-Engau-Straße und Friedrich Engels-Straße, halbseitige Sperrung, Grund: neue Gasleitung, verlängert bis 24. August
    Die Parkmöglichkeiten müssen während der Bauarbeiten abschnittsweise eingeschränkt werden.
  • Zwätzengasse und Ballhausgasse, Sperrung, Grund: grundhafter Straßenbau, bis 30. November
    Die Sperrung erfolgt in 3 Bauabschnitten und beginnt zwischen Saalbahnhofstraße und etwa Zwätzengasse 15a. Danach schließt sich der Baubereich bis zum Fürstengraben an. Anschließend wird auch eine grundhafte Erneuerung der Ballhausgasse durchgeführt.

Ankündigung

  • Naumburger Straße/ Rautal, Sperrung, Grund: grundhafter Ausbau der Naumburger Straße zwischen Camburger Straße und dem Flurweg – Voraussichtlich ab Anfang September 2018Zunächst wird eine Ersatzhaltestelle für die Straßenbahn hergestellt, bevor die Halteststelle am Kaufland außer Betrieb geht.

    Die Straßenbahnen fahren bis voraussichtlich Anfang September weiterhin nach Zwätzen.

    Änderungen gibt es allerdings für die Bus-Linie 420, 422, 426 und 431 der JES Verkehrsgesellschaft: Die Bus-Haltestellen Erich-Kuithan-Straße sowie Stifterstraße können nicht angefahren werden. Die Busse halten ab Montag, 13. August, an der Ersatzhaltestelle Naumburger Straße.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here