Erdbeben in Mitteldeutschland und auch in Thüringen

0
7836

In der heutigen Nacht zwischen 4 und 6 Uhr gab es in Mitteldeutschland ein leichtes Erdbeben. Die Erschütterungen waren durchaus spürbar und viele Betroffene meldeten, dass Möbel leicht gewackelt hätte oder das Tiere unruhig wurden.

Schäden sind bisher aber nicht bekannt, das Beben hatte auch nicht die Stärke, das größere Schäden zu erwarten gewesen wären. Unklar ist auch noch, wo genau das Epizentrum des Bebens lag.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein