Walterhausen – Drei Maskierte scheitern beim Einbruch in die Bank

0
1677

Gegen 03.00 Uhr betraten drei maskierte Unbekannte eine Bankfiliale in Waltershausen. Im Gebäude öffneten sie gewaltsam die Tür zu einem Nebenraum und machten sich an einem Automaten zu schaffen. Indessen löste der Alarm der Bank aus, aktivierte die Vernebelungsmaschine und rief die Polizei. Ein aufmerksamer Nachbar, der aus dem Fenster schaute, sah eine Nebelwolke und drei dunkel gekleidete, maskierte Personen, die in ein Auto stiegen und flüchteten. Die Polizei fahndet nun nach einem dunklen Pkw mit „HEF“-Kennzeichen. Auch ein Hubschrauber wurde zur Fahndung eingesetzt. Nach ersten Erkenntnissen haben die mutmaßlichen Täter keine Beute gemacht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein