Meinigen – Fehlerhaftes Heizgerät war Ursache für Laubenbrand

0
962
www.pixabay.com, CC0 Creative Commons

Bereits am Samstagabend brannte eine Gartenlaube in der Gartenanlage in der Utendorfer Straße in Meiningen lichterloh. Der entstandene Sachschaden belief sich auf ca. 10.000 Euro. Bei dem Feuer verletzt sich glücklicherweise niemand. Die Brandursachenermittler der Suhler Kriminalpolizei waren Dienstagvormittag (23.10.2018) in der Brandruine, um die Ursache des Feuers zu ermitteln. Im Ergebnis kann sowohl eine vorsätzliche als auch eine fahrlässige Brandstiftung ausgeschlossen werden. Vielmehr ist ein technischer Defekt im Zusammenhang mit dem Betreiben eines Probangasheizgerätes als ursächlich anzusehen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein