Arnstadt: Scheiben bei Baumaschinen eingeschlagen und auf frischer Tat ertappt

0
219

Während einer Raucherpause im Freien beobachtete heute Morgen, gegen 03.30 Uhr, ein Zeuge einen Mann, der sich sehr verdächtig auf einer Baustelle Am Lützer Feld, gegenüber MDC und N3, verhielt. Kurzerhand informierte der Zeuge die Polizei. Unsere Kollegen näherten sich der Baustelle unauffällig. So gelang es, einen 40-Jährigen unmittelbar bei seiner Tatausführung festzustellen. Der Mann stand an einer Baumaschine und setzte mit einer Eisenstange unmittelbar zum Schlag gegen die Verglasung an. Auf dem Baustellengelände waren inzwischen fünf Baumaschinen komplett entglast. Der Tatverdächtige war betrunken, ein Atemalkoholtest ergab 1,55 Promille. Er hatte ein Fahrrad der Marke McKinley bei sich, das komplett überlackiert ist. Die Rahmennummer ist nicht mehr erkennbar. Wegen Verdacht des Diebstahls wurde es sichergestellt. Der Tatverdächtige wurde in Gewahrsam genommen. Die Ermittlungen zur Sachbeschädigung an den Baumaschinen dauern an. Der Sachschaden wurde vorläufig auf etwa 5000 Euro geschätzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here