Sömmerda: 28-jähriger Mann mit 5 Promille aufgegriffen

0
454

Gleich zweimal musste die Polizei aus Sömmerda am Montagabend zu einem Familienstreit in Elxleben zum Einsatz kommen. Die beiden Streithähne wurden zunächst zur Ruhe ermahnt. Kurze Zeit später mussten die Polizeibeamten erneut dorthin ausrücken, weil es wieder zum Streit kam. Als die Beamten bei dem 28-jährigen Mann einen Alkoholtest durchführten, trauten sie ihren Augen kaum. Das Messgerät zeigte einen unglaublichen Wert von fast 5 Promille an. Aufgrund seines stark alkoholisierten Zustandes wurde er vorsorglich in ein Erfurter Krankenhaus gebracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here