Gera: Höhler bleiben bis Ende Januar geschlossen

0
394

Aus technischen Gründen müssen die Historischen Geraer Höhler, die zu den Stadtmuseen gehören, leider im Zeitraum vom 7. bis 31. Januar 2019 geschlossen bleiben.

„In dieser Zeit werden die Höhler wieder auf Vordermann gebracht, Lampen gewechselt, sauber gemacht – Kleinigkeiten, die anfallen und die zu dieser Jahreszeit gut durchgeführt werden können.“, erklärt die amtierende Fachdienstleiterin Frau Stielau.

Ab Freitag, den 1. Februar 2019, sind die Höhler wieder zu den gewohnten Zeiten um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr im Rahmen von Führungen zu besichtigen.

Der etwa 250 m lange Rundgang führt unterirdisch durch zehn der ehemaligen Geraer Bierkeller und reicht teilweise bis zehn Meter in die Tiefe.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here