Weimar: Baum- und Strauchschnitt für den Rad- und Gehweges an der Kreisstraße K 600

0
47

In der kommenden Woche finden im Bereich des geplanten Rad- und Gehweges an der Kreisstraße K 600 zwischen Ortsausgang Taubach und der Gemarkungsgrenze in Richtung Mellingen Baumfällungen und Arbeiten zur Beseitigung von Heckenaufwuchs statt. Sie dienen der Vorbereitung der Baumaßnahme für einen neuen Rad- und Gehweg, der in diesem Jahr entstehen soll.

Der Beginn der Arbeiten ist für Montag, 25.2.2019, geplant. Das Ende ist für den 28.2.2019 vorgesehen. Die Ausgleichspflanzungen werden im Rahmen der eigentlichen Baumaßnahme des Rad-/Gehweges ausgeführt.

Die Arbeiten werden durch den Eigenbetrieb Kommunalservice Weimar, Bereich Betriebshof umgesetzt und erfolgen abschnittsweise im Rahmen einer halbseitig eingerichteten Wanderbaustelle. Es kann in dieser Zeit zu kurzfristigen Behinderungen des Verkehrs kommen. Die Stadtverwaltung bittet daher um Verständnis und entsprechende Aufmerksamkeit.

Quelle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here