Bad Blankenburg: Sechsjähriger mit Roller geht auf Tour

0
207

Ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes meldete sich am Dienstagabend besorgt bei der Saalfelder Polizei, da er am Ortseingang Bad Blankenburg einen Sechsjährigen festgestellt hatte, der allein mit seinem Roller in Richtung Rudolstadt fuhr. Der Zeuge hielt das Kind auf und wenig später trafen die alarmierten Polizisten ein. Es stellte sich heraus, dass nach einem Streit mit seiner Mutter, der Junge beschlossen hatte, mit seinem Roller zu Verwandten zu fahren. Auch die Eltern des Kindes hatten sich bereits auf die Suche nach dem Ausreißer gemacht, den sie wenig später an der Bundesstraße erleichtert in Empfang nahmen. Der Streit wurde noch vor Ort unter Tränen der Mutter und des Sechsjährigen beigelegt und beide waren froh, sich wieder in die Arme nehmen zu können. Der Junge kehrte wohlbehalten zu seiner Familie zurück.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here