Zeulenroda-Triebes: MDR-Osterfeuer verlief friedlich

0
1316

Das Event “MDR-Osterfeuer 2019” in Zeulenroda-Triebes verlief ohne Störungen. Zu Spitzenzeiten waren 15.000 friedlich feiernde Menschen auf den Eventflächen am Markt und am Bio-Seehotel zugegen.

Während der Veranstaltung wurden durch die eingesetzten Beamten ein 21-Jähriger mit 0,76 Promille, ein 54-jähriger mit 1,43 Promille und ein 49-Jähriger mit 1,65 Promille fahrend festgestellt. Gegen den 21-Jährigen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstoß gegen die 0,5 Promillegrenze eingeleitet. Die zwei anderen Männer erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Quelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein