SEV zwischen Saalfeld und Orlamünde

0
515

Gleisbauarbeiten vom 24. Februar bis 20. März
Zugausfälle und Ersatzverkehr zwischen Saalfeld und Orlamünde
Reisezeiten verlängern sich auf den Linien SE 15 Saalfeld – Jena – Leipzig und RB 24 Saalfeld – Jena – Naumburg

Wegen Gleisbauarbeiten kommt es von Mittwoch, den 24.02, bis Sonntag, den 20.03., zu Einschränkungen des Zugverkehrs auf der Strecke zwischen Saalfeld und Orlamünde. Verschiedene Züge der Linien SE 15 (Saalfeld – Jena – Naumburg – Leipzig) und RB 24 (Saalfeld – Jena – Naumburg) werden auf dem genannten Abschnitt durch Busse ersetzt. Die Busse bedienen dabei alle Unterwegshalte.

Fahrgäste werden gebeten, sich auf längere Reisezeiten einzurichten und die abweichenden Abfahrtszeiten der Schienenersatzverkehrsbusse zu beachten. Beispielweise starten die Busse in Saalfeld früher als die sonst abfahrenden Züge. Fahrgäste mit Kinderwagen, Rollstühlen oder Fahrrädern sollten darüber hinaus beachten, dass in den Bussen nur eingeschränkt Platz zur Verfügung steht.

Informationen zu allen Fahrzeiten findet man in den Verkehrsmeldungen auf www.abellio.de/. Zudem gibt es kostenlose Baustellen-Fahrplanflyer, die in den Zügen ausliegen.

Abellio Rail Mitteldeutschland bittet seine Fahrgäste um Verständnis für die auftretenden Erschwernisse.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here