Gotha: beherzter Bürger stellt Graffitisprayer

1
178

In der Nacht von Freitag zu Samstag beobachteten aufmerksame Bürger einen jungen Mann, wie dieser gerade Graffiti an einem Gebäude in der Innenstadt von Gotha anbrachte. Durch beherztes Eingreifen konnte der 23-jährige nach kurzer Verfolgung gestellt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Es folgte eine Anzeige wegen Sachbeschädigung durch Graffiti, wobei der 23-jährige schon mehrfach wegen ähnlicher Delikte polizeilich bekannt ist. Auf Grund seiner Alkoholisierung durfte er zudem die Nacht in der Gewahrsamszelle der Polizei Gotha verbringen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here