Immelborn: Auto überschlägt sich und landet auf Bahnstrecke

0
346

Der Fahrer eines Renault befuhr Donnerstagabend die Breitunger Straße in Immelborn. In einer Rechtskurve kam der 39-Jährige mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach innerhalb eines Gleisbettes. Der Fahrer blieb unverletzt. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des Autos musste die Bahnstrecke zwischen Bad Salzungen und Breitungen bis etwa 0.30 Uhr gesperrt werden. Am PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here