Erfurt: Rad-Fahrer mit 2,7 Promille kontrolliert

0
83

Erfurt: Rad-Fahrer mit 2,7 Promille kontrolliert – In Schlangenlinien fahrend, fiel ein Fahrradfahrer am Mittwochabend auf dem Anger einem Zeugen auf. Nachdem er die Polizei darüber in Kenntnis gesetzt hatte, wurde der 40-Jährige einer Kontrolle unterzogen werden. Die Polizisten staunten nicht schlecht, als sie auf das Messergebnis beim Alkoholtest sahen. Der Wert zeigte knapp 2,7 Promille an. Daraufhin musste der 40-Jährige das Fahrrad an Ort und Stelle stehen lassen und zur Blutentnahme mit auf die Polizeidienststelle kommen. Die Fahrradschlüssel stellten die Polizisten vorsorglich sicher.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here