Erfurt: 45-Jährige mit 2,7 Promille am Steuer erwischt

0
108

Erfurt: 45-Jährige mit 2,7 Promille am Steuer erwischt – Am Montagabend wurden Polizeibeamte in der Erfurter Schlüterstraße auf eine Fahrradfahrerin aufmerksam. Sie befuhr die Straße in Schlängellinien. Als die Polizisten die Frau stoppten, hatte sie große Mühe, vom Fahrrad zu steigen.

Der Grund für ihre Gleichgewichtsstörungen zeigte sich bei einem Alkoholtest. Die 45-Jährige pustete fast 2,7 Promille. Das Fahrrad wurde sichergestellt und mit der Frau eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here