Eisenach: Wasserhahn nicht abgedreht, Wohnung geflutet

0
179

Eisenach: Wasserhahn nicht abgedreht, Wohnung geflutet – Am Freitag um 11:30 Uhr wurde die Polizei in Eisenach durch die Feuerwehr um Unterstützung gebeten. In der Mühlhäuser Straße drang aus einer Wohnung in der 3. Etage Wasser in die darunter liegende Wohnung. Die Wohnungsinhaberin war nicht erreichbar und die Wohnung musste geöffnet werden. Der Feuerwehr gelang es Mithilfe der Drehleiter zu einem Fenster der Wohnung zu gelangen und dieses zu öffnen. In der Wohnung stellte sich heraus, dass ein Wasserhahn nicht abgestellt war und dadurch die Küche geflutet wurde. Durch das Wasser wurde anschließend die darunter befindliche Wohnung erheblich beschädigt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here