Hohennebra: Skoda rammt Waschbär, 500 Euro Schaden

0
424

Am Samstag 02.11.2019 gegen 19:25 Uhr ereignet sich ein Wildunfall im Bereich des Alten Bahnhofes von Hohenebra. Die Fahrerin eines Pkw Skoda Superb befuhr die K 519 aus Richtung Sondershausen kommend in Richtung Hohenebra als es zum Zusammenstoß mit einem Waschbären kam. Die Fahrerin blieb unverletzt, das Tier flüchtete trotz anwesender Polizei in den Wald. Am Fahrzeug kam es zu einem Sachschaden in Höhe von ca. 500,00 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here